Anreise & Verkehr: Gemeinde Langenenslingen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Unsere Gemeinde

Hauptbereich

Ihr Weg zu uns

Die Gemeinde Langenenslingen liegt zwischen 549 bis 803 Meter Höhe (im Süden Deutschlands, in Oberschwaben) direkt an der L 277 zwischen Riedlingen und Sigmaringen.

Mit dem Auto

  • Aus Richtung Ulm: In Ulm auf die B311 Richtung Ehingen - in Ehingen weiter auf der B311 in Richtung Ravensburg über Ulm-Ehingen-Obermarchtal-Unlingen-Riedlingen/Donau-Altheim-Langenenslingen.
  • Aus Richtung Würzburg: Über die A7 bis Ulm. Weiter wie oben aus Richtung Ulm.
  • Aus Richtung München und Augsburg: Über die A8 bis Ulm. Weiter wie oben aus Richtung Ulm.
  • Aus Nord- & Westdeutschland: Autobahn Frankfurt/Main - Stuttgart. Dann Ausfahrt Reutlingen/Tübingen B312 über Trochtelfingen nach Langenenslingen.
  • Aus Richtung Friedrichshafen: Auf der B30 bis Ausfahrt Ravensburg/Weingarten, dort weiter auf die B32 Richtung Altshausen-Bad Saulgau-Herbertingen. In Herbertingen auf die B311 Richtung Ulm (Herbertingen-Ertingen-Binzwangen- Heiligkreuztal-Andelfingen-Langenenslingen).

Mit dem Zug oder Flugzeug

Mit dem Zug erreicht man den Bahnhof in Riedlingen oder Sigmaringen und kommt dann mit dem Bus in die Gemeinde Langenenslingen. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Deutschen Bahn.

Durch die Lüfte erreichen Sie die Gemeinde Langenenslingen über die nahegelegenen Flughäfen Allgäu Airport in Memmingen, den Bodensee-Airport in Friedrichshafen oder den Flughafen in Stuttgart. Außerdem gibt es den sehr gut ausgestatteten Verkehrslandeplatz in Mengen. Gerade für Geschäftsreisende ist dieser Flugplatz mit der sehr langen Landebahn und dem Luftraum F sehr attraktiv.