Aktuelles: Gemeinde Langenenslingen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Unsere Gemeinde

Hauptbereich

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Autor: Philipp Huchler
Artikel vom 13.03.2020

 

Nachfolgend können Sie die aktuelle Corona-Verordnung herunterladen:

Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO)

 Auch in unserer Gemeinde haben die Infektionszahlen in den letzten Wochen stark zugenommen. Wir bitten daher alle Bürgerinnen und Bürger darum, sich an die neuen Bestimmungen zu halten und sämtliche Kontakte auf das absolut notwendigste Maß zu reduzieren. 

 

 

Corona-Schutzimpfung bei der Gemeinschaftspraxis Dr. Fichtl / Kuch

Im Rahmen der Fortschreibung der Impfstrategie ist es nunmehr nach Ostern möglich eine Corona-Schutzimpfung in den Hausarztpraxen zu erhalten. Nach Informationen von Dr. Fichtl soll eine Corona-Schutzimpfung in der Gemeinschaftspraxis ab KW 15 möglich sein. Auch bei der Impfung in den Hausarztpraxen gilt die allgemein gültige Impfpriorisierung. Nach aktuellem Stand stehen der Gemeinschaftspraxis Fichtl / Kuch pro Woche 30 bis 50 Impfdosen zur Verfügung. Entsprechend der Impfpriorisierung ergeht nunmehr ein Impfangebot an die über 80 Jährigen Personen welche bisher noch keine Corona-Schutzimpfung erhalten haben. Die Vergabe der Impftermine erfolgt ab dem 12.04.2021 unter der Rufnummer 07376/309. Zum Impftermin muss zwingend der Impfausweis, die Versichertenkarte sowie der ausgefüllte Aufklärungsbogen und die Einverständniserklärung mitgebracht werden. Um einen reibungslosen Ablauf der Impfung zu gewährleisten können die notwendigen Unterlagen zur Impfaufklärung und die Einverständniserklärung heruntergeladen werden.

Wir bitten nunmehr unsere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger von diesem Impfangebot vor Ort Gebrauch zu machen und sich für eine Corona-Schutzimpfung anzumelden. Die Gemeindeverwaltung ist mit der Gemeinschaftspraxis Fichtl / Kuch in engem Kontakt. Sofern größere Mengen an Impfstoff zur Verfügung gestellt werden, soll auch das Impfangebot innerhalb der Gemeinde ausgeweitet werden.

Nachfolgend können Sie die benötigten Unterlagen herunterladen:

Aufklärungsmerkblatt

Einverständniserklärung

 

 

Rathaus geschlossen

Aufgrund der verschärften Corona-Regeln ist das Rathaus für Besucherinnen und Besucher ab sofort nicht mehr frei zugänglich. Anliegen sollten vornehmlich telefonisch, schriftlich oder elektronisch an die Gemeindeverwaltung gerichtet werden. Bei dringenden Angelegenheiten, bei denen eine persönliche Anwesenheit erforderlich ist, können Sie nach vorheriger Terminvereinbarung ins Rathaus kommen. Bitte nutzen Sie die Klingel an der Eingangstüre. Das Rathaus darf nur mit einem Mundschutz betreten werden.