Wasserversorgung: Gemeinde Langenenslingen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Leben & Wohnen

Hauptbereich

Wasserversorgung im Gemeindegebiet Langenenslingen

Die Ortsteile Langenenslingen, Friedingen und Andelfingen erhalten ihr Wasser vom örtlichen Pumpwerk Langenenslingen und der Bergquelle. In Wilflingen ist ein eigenes Pumpwerk und ein Hochbehälter vorhanden, der über eine Verbundleitung mit dem Ortsnetz Langenenslingen zusammengeschlossen ist.

Die Ortsteile Billafingen, Egelfingen und Emerfeld erhalten ihr Trinkwasser über den Zweckverband Wasserversorgungsgruppe "Mittlere Lauchert“ in Hettingen.

Die Ortsteile Dürrenwaldstetten und Ittenhausen werden über den Zweckverband Albwasserversorgungsgruppe VII – Zwiefalter Aachgruppe mit Trinkwasser versorgt. Das Wasserwerk des Zweckverbands steht in Zwiefalten. Weitere Information zum Zweckverband, insbesondere aber auch die aktuellen Untersuchungsergebnisse können unter www.alb-7.de abgerufen werden. Außerdem werden hier im Bedarfsfall Mitteilungen beispielsweise bei einer Chlorierung des Trinkwassers veröffentlicht.

Informationen über die Wasserhärten erhalten Sie hier.

Angaben zu den Gebühren und Abgaben in der Gemeinde erhalten Sie hier.